TMS-Badminton-Mannschaft auf Erfolgskurs

Im Rahmen des diesjährigen “Jugend-trainiert- für- Olympia”-Wettkampfs nimmt unsere Badminton-Mannschaft W III (Jahrgänge 1997 – 2000) am Regionalentscheid  in Eckernförde und in Mölln teil.

Bilder befinden sich unter “Bilder => Album 2012”!

Neben unserer Schule haben sich die Jungmannschule Eckernförde, das Gymnasium Schwarzenbek und das Marion-Dönhoff-Gymnasium Mölln  für den Landesentscheid am 6.3.2012 in Mölln qualifiziert.

Diese Mannschaften spielen den Landesvertreter Schleswig-Holsteins für “Jugend trainiert für Olympia” aus.

Teilnehmer der TMS :

Sina Hannes 8c; Johanna Pukall 7e; Rebecca Köhler 7e, Tim Gutzeit 6a; Daniel Skerhut 6e; Sven Lübben 5d; Silas Ueberschaer 6a

Gespielt werden je ein Mädchen- und ein Jungendoppel, 2 Mädchen- und 2 Jungeneinzel und ein gemischtes Doppel.

Unsere Aufstellung für das 1. Spiel:

Mädchendoppel:        Sina Hannes und Rebecca Köhler

Jungendoppel:           Tim Gutzeit und Daniel Skerhut

1. Mädcheneinzel:     Sina Hannes

2. Mädcheneinzel:     Johanna Pukall

1. Jungeneinzel:         Silas Ueberschaer

2. Jungeneinzel:         Daniel Skerhut

Gemischtes Doppel:  Johanna Pukall und Sven Lübben


 

Leave a Reply