Die TMS ist Zukunftsschule

Am 21. Juli 2016 wurden in Lübeck 23 Schulen aus Stormarn, zehn aus Ostholstein und sechs aus Lübeck von der Initiative “Zukunftsschule.SH” des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft (MBW) und des Instituts für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH) als Zukunftsschulen ausgezeichnet. Die alle zwei Jahre stattfindende Zertifizierung stand unter dem Slogan “Heute etwas für morgen bewegen!”

Nach dem die TMS in den letzten zwei Durchgängen jeweils für Stufe 1 (von 3) ausgezeichnet wurde, konnte in diesem Jahr nach großen Anstrengungen vieler Kolleginnen und Kollegen Stufe 2 erreicht werden. In dieser Stufe wird von der Jury Wert darauf gelegt, dass die eingereichten Projekte in einem vielschichtigen Netzwerk agieren. Die Projekte, die in diesem Jahr ausgezeichnet wurden, sind:

  • „Ein Präventionskonzept auf mehr als nur einer Ebene”
  • L.S.K. TV

Insbesondere das Präventionskonzept erfüllt die Kriterien der 2. Stufe, da hier ein Großteil des Kollegiums in vielen Unterinstanzen miteinander verknüpft ist und zusätzlich eine enge Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit und anderen außerschulischen Partnern erfolgt.

Nähere Informationen zu den Projekten der TMS:

http://tms-od.de/440-0-Zukunftsschule.html

Fotos und Texte zur Zertifizierungsveranstaltung:

http://www.luebeck-teatime.de/?rubrik=17&artikel=29561

 

Bild1

 

Bild2

Comments are closed.